Idylle, Natur, Paradies

Die "Eigene Scholle" ist eine Famliengartengenossenschaft, die im Jahre 1938 gegründet worden ist. Auf dem Areal befinden sich 129 Familiengärten. Der Boden ist Eigentum der Genossenschaft. Die Pächterinnen und Pächter sind Genossenschaftler/-innen. Wechseln die Besitzverhältnisse eines Gartens, so muss der zugehörige Anteilschein zwingend mit übertragen werden. Mit diesem System ist sichergestellt, dass die Pächterinnen und Pächter alleinigen Einfluss auf das Gedeihen des Areals haben. Sie können nicht einfach "gekündigt" werden, wie dies in anderen Familiengärten schon der Fall war.


Das Areal befindet sich an der im Volksmund genannten "Napoleonstrasse"; korrekterweise handelt es sich aber um die Allschwilerstrasse auf dem Gemeindebann der Gemeinde 4104 Oberwil/BL. Der BLT-Bus Nr. 64 fährt vom Bachgraben Basel – Arlesheim Dorf oder umgekehrt. Haltestelle "Im Buech". 

Link von Google-Maps: https://goo.gl/maps/NxNgvW83frH2


 -> Hauskauf


Briefanschrift:

FGG Eigene Scholle

Postfach 258

4104 Oberwil

 

e-mail: 

info@eigene-scholle.ch

Download
Adressen Verwaltung
Adressen Verwaltung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.5 KB


made by Ines Camprubi und Andreas Bammatter - Version April 2022